Bereits verkauft! Handwerker aufgepasst! Gutes Potenzial – aber Kernsanierungsbedarf!

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 73728 Esslingen
  • Kaufpreis 270.000,00
  • Wohnfläche ca. 100
  • Grundstück ca. 191
  • Zimmer 4
  • Baujahr 1893
  • Etagen 2
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Anzahl Balkone 1
  • Zustand Renovierungsbedürftig
  • Immobilien-ID 121574308
  • Provision 4,64% inkl. MwSt.
Sybille Windecker

Immobilie

Liebe Interessenten für dieses Haus:
Bitte lesen Sie die folgende Beschreibung zum Haus aufmerksam durch und fragen Sie nur an, wenn aufgrund der Eckdaten die Immobilie für Sie in Frage kommt!

In der Nähe des Charlottenplatzes, einem zentralen Platz in Esslingen mit bester Infrastruktur, kommt dieses kleine, charmante Einfamilienhaus zum Verkauf. Das Haus erstreckt sich über zwei Wohnebenen. Auf der oberen Etage befindet sich ein großer sonniger Balkon über die gesamte Länge des Hauses. Nach Ausbau und Sanierung bietet dieses Haus ausreichend Platz für eine Familie mit bis zu 2 Kindern.

Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar und muss von Grund auf saniert und modernisiert werden, weshalb es sich nur für Personen eignet, die sich fachlich mit solchen Sanierungen auskennen oder bereit sind die entsprechende Investition (mind. 300.000.- €) zu tätigen – bei Eigenleistungen natürlich entsprechend weniger. Die erforderlichen Aufwendungen für das Haus lohnen sich aber auf jeden Fall und ermöglichen bei entsprechenden Fachkenntnissen eine große Wertsteigerung.

Das Haus darf nicht abgerissen werden und befindet sich im entsprechenden Stadtgebiet mit "Ensembleschutz". Das bedeutet, dass Maßnahmen an dem Gebäude die zu einer Veränderung an dem geschützten Bild der Gesamtanlage führen, einer Genehmigung der Unteren Denkmalschutzbehörde erfordern. Dazu zählen alle Arbeiten am Äußeren des Gebäudes, wie z. B. der Tausch von Fenstern, die Dachneudeckung sowie Putz- und Malerarbeiten an der Fassade.

Eine weitere Aufstockung des Hauses ist nicht möglich. Jedoch kann die ober Geschossfläche wie folgt vergrößert werden:

1) Verbreiterung der Austrittsgaube auf der Ostseite auf max. zwei Sparrenfelder unter
Wiederholung der vorhandenen Dachform der Austrittsgaube.

oder

2) Erstellung eines Zwerchhauses auf der Ostseite mit Satteldach, welches in der Breite max. die
Hälfte der Gebäudebreite einnimmt und dessen Firstlage unterhalb des Dachfirstes des
Hauptdachs ausgebildet wird.

Lage

Ruhig, grün und zentral!
In zweiter Reihe – umgeben von den grünen Gärten der Nachbarhäuser – wartet dieses Haus auf Bewohner, die es wieder zum Leben erwecken.
Die ruhige und gut besonnte Lage in mitten der Stadt ist eine absolute Seltenheit.

Ein ideales Haus für Menschen die gerne in der Stadt mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sein möchten (keine Parkmöglichkeiten am Haus).

Ausstattung

– großer Balkon
– Vergrößerung der oberen Etage möglich (siehe Beschreibung)
– Gewölbekeller
– Gasanschluss im Haus

Keller Balkon vorhanden

Sonstiges


Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld